Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): +41 (0)31 52 80561

Eigenschaften
Seite 1 von 45

(1) Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.


Kumho Reifen

Kumho Reifen gibt es für PKW, Geländewagen, LKWs, landwirtschaftliche und Baunutzfahrzeuge. Daneben produziert Kumho Tyres Reifen für Flugzeuge, Militärfahrzeuge und den Motorsport.

Der koreanische Reifenhersteller Kumho Tyres ist ein noch recht junges Unternehmen. 1960 in Gwangju, Korea gegründet, laufen heute mehr als 62 Millionen Kumho Reifen in Korea, Vietnam und China vom Band, die in 160 Länder exportiert werden. Damit ist der Global Player der achtgrösste Reifenproduzent weltweit. Um ideale Pneus für die Untergrundverhältnisse, auf denen sie rollen sollen, anbieten zu können, betreibt Kumho Forschungszentren in Korea, China, den USA und Europa. So werden Reifen für den europäischen Markt im European Technical Center in Birmingham, Grossbritannien entwickelt. Die Kumho Tire Europe GmbH in Offenbach ist für  Marketing und Vertrieb in Deutschland zuständig.

Der Hersteller von Kumho Reifen setzt auf Innovation. Ergebnisse unter anderem sind die Entwicklung des ersten Reifens mit Notlauflaufeigenschaften. Dieser sogenannte RunFlat-Reifen ermöglicht eine Weiterfahrt, wenn auch mit verringerter Geschwindigkeit, bei einem Reifenschaden. Auch der erste UHP (= Ultra High Performance) Pneu mit 26 Zoll, also ein Reifen mit einem hohem Geschwindigkeitsindex und einem Höhen-/Breitenverhältnis unter 46% ist ein Kumho Produkt. 2005 wird im Rahmen der Rennreifenproduktpalette der weltweit erste Smoke Reifen präsentiert, der beim Wheel Spin mit einer roten, blauen oder gelben Rauchentwicklung für einen besonderen Blickfang sorgt. 2006 feiert der Kumho Duftreifen Weltpremiere. Über ein Jahr lang vertreiben bei diesem Pneu zum Beispiel Lavendel oder Jasmin den unangenehmen Gummigeruch.

Um die gewünschte Sicherheit und Qualität seiner Produkte garantieren zu können, werden alle Kumho Reifen unter anderem von der MIRA Ltd, einem unabhängigen Automobil-Beratungsunternehmen, unter Extrembedingungen getestet.

Kumho Tyres legt bei der Produktion seiner Reifen besonderen Wert auf den Umweltschutz durch emissionsarme wasserqualitätsschonende Produktionsstrecken. Internationale Zertifizierungen wie das Zertifikat für ein Umwelt-Management Modell  und Auszeichnungen wie dem "Nordic Green Swan" belegen die erfolgreiche Umsetzung dieser Firmenphilosophie.

Neben Zertifikationen für die Ausrüstung amerikanischer Militärfahrzeuge und Flugzeugen der zivilen Luftfahrt, ist Kumho Tyres der exklusive Reifenlieferant in der Formel 3 Euro-Rennserie und gewinnt 2007 die LMP 2 Klasse beim 24 Stunden Rennen von Le Mans.

Die Entwicklungsingenieure arbeiten eng mit den Automobilherstellern in aller Welt zusammen. So gehören  Kumho Reifen heute zur serienmässigen Erstausrüstung aller Fahrzeuge von koreanischen Fabrikaten.  Die Pneus überzeugen aber auch europäische Fahrzeughersteller, was zur Folge hat, dass VW seine Polos mit Pneus von Kumho Tyres vom Band laufen lässt, ebenso wie Mercedes Benz seine A-Klasse und Opel seinen Astra mit Reifen dieses Herstellers ausrüstet.


x

tirendo.ch verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen